Bundeslehrlingswettbewerb der Maler/Innen und Beschichtungstechniker/Innen in Wien

Am Samstag, 09. Juni 2018 haben die beiden Lehrlinge Schneider Sarah (Malerei Achleitner aus Kundl) und Siegele Florian (Malerei Hellings Nikolaus aus Kappl) Tirol im Bundeslehrlingswettbewerb vertreten.

Nach der Anreise am 08.06.2018 wurde der Veranstaltungsort Schloss Schönbrunn besichtigt, das Werkzeug angeliefert und Fotos von den Teilnehmern gemacht. Anschließend wurde in der Strandbar Herrmann Abend gegessen.

Platz 1 und 2 beim Bundesfinale "Großer Sicherheitspreis für Maurer- und Zimmererlehrlinge"

Maurer und Zimmerer sind in der täglichen Arbeit am Bau einem hohen Unfallrisiko ausgesetzt. Um dieses Risiko zu minimieren, veranstaltet die AUVA den "Großen Sicherheitspreis für Maurer- und Zimmererlehrlinge" jedes Jahr gemeinsam mit der Gewerkschaft Bau-Holz und der WKÖ/Geschäftsstelle Bau.

Am 18.Mai 2018 fand das Bundesfinale in Salzburg statt, an diesem die zwei besten Maurer- und Zimmererlehrlinge der einzelnen Bundesländer antraten.

Anwendungsseminar der Firm "alkus INNOVATIVE SYSTEMS"

Am 11.04.2018 gestaltete die Firma "alkus INNOVATIVE SYSTEMS" ein Anwendungsseminar zum Thema Vollkunststoff Schalungsplatten.

Die 3. Klasse Schalungsbauer konnte im Rahmen eines Workshops Kenntnisse und Fertigkeiten über die neuesten Produkten sammeln.

Tirol Panorma

Tirols Geschichte einmal anders erleben, konnte die Maurer M 2c in Begleitung ihrer Fachlehrerinnen, Frau Ulrike Graber und Frau Karin Siebenförcher, am 4. April 2018 im Tirol Panorma. Viele gestellte Fragen wurden ausführlich beantwortet und wir bedanken uns für die hervorragende Führung.

Schalungsseminar bei der Firma DOKA

Am 04.April 2018 fand für die 4. Klasse Schalungsbauer ein Schalungsseminar bei der Firma DOKA in Inzing statt. Bmstr. Mario Scheiring gab dabei professionelle Einblicke in die neuesten Wand- und Deckenschalungssysteme.

Ebenfalls wurde das Thema "Sicherheit bei Schalungsarbeiten - Unfallvermeidung auf der Baustelle" und der "Einsatz von Schalhilfen für ein sicheres Arbeiten" mit den angehenden Facharbeitern praxisnah behandelt und diskutiert. 

Werksbesichtigung Firma SIKA© in Bludenz

Am 21. März 2018 fuhr die Klasse M3d (Lehrberufe Maurer und Schalungsbauer) zu einer Werksbesichtigung der Firma SIKA in Bludenz.

Lehrlingsnachmittag 2018 TB 2

Lehrlingsnachmittag im Haus der Begegnung Mittwoch 28.02.2018

Das Wichtigste zu unseren Treffen im Überblick:

Wer: Drei Berufsschulklassen aus unterschiedlichen Schulen und Lehrberufen, sowie der Bischof Hermann Glettler. (Bautechnik – Foto - Büro )

Wo: Im Haus der Begegnung (Rennweg 12/ 6020 Innsbruck)

Dauer: 3 Stunden von 14.00 bis 17.00 Uhr

Zielsetzung:

SINNE

Die ML3c wagte zum Abschluss ihrer Berufsschulzeit ein ganz besonderes Abenteuer: einen bewussten Verzicht auf den Sehsinn! Wie gut hört man da plötzlich das Meer rauschen, wie köstlich duftet da der Kaffee, wie herausfordernd wird es, gemeinsam ein Schiff zu bauen... Ein tolles Programm von sinne.at. Ob die im Un-Sichtbaren geschriebenen Postkarten wirklich kommende Woche bei uns ankommen? Wir lassen uns überraschen!

Demokratielandschaft Tirol

In der Woche vom 26. bis 30. Juni 2017 fand eine Workshopwoche im Landhaus Innsbruck der Demokratielandschaft Tirol statt. Unsere Schule war durch eine Gruppe der M 2e und eine Gruppe der M 3d am Montag, den 26. Juni 2017, vertreten. Unser Thema war "Dein Landtag und die EU". Zu Beginn erfuhren wir einige wichtige Informationen über das Landhaus und dann wurden wir in drei Gruppen aufgeteilt. Unsere Gruppe beschäftigte sich mit der Geschichte der EU.

Bezirksgericht Hall

Am Montag, den 26. Juni 2017, besuchten wir, die Iba-Gruppe der M 2e, das Bezirksgericht in Hall und durften bei einer Verhandlung zusehen. Bei dieser Gerichtsverhandlung ging es um eine Körperverletzung und zwar wurde der Angeklagte von seiner Schwägerin angezeigt, da er sie des Öfteren bedroht, beschumpfen und letztendlich auch geschlagen hatte.

Seiten

Subscribe to TFBS für Bautechnik und Malerei RSS